GEORG STIELS CASA – ausgefallen, hochwertig, unvergänglich.

Mit der Marke „CASA“ unter dem Dach von „GEORG STIELS“ will der Designer neue Wege für Inneneinrichtungs-Accessoires aufzeigen, die im Bereich Home-und Teleshopping gegangen werden können. Alles, was die verschiedenen Räume des Hauses schmückt, soll hier im Laufe der Zeit zum Tragen kommen.

„Mir ist so wichtig, dass diese Linie keinen Hauch von Kitsch aufweist! Inneneinrichtung soll Spaß machen, klar! Da muss ich aber nicht gleich mit Strass loslegen. Es gibt so tolle Materialien, die zum Beispiel richtig kombiniert eine neue Optik aufweisen und modern wirken.“ Stiels spricht trotzdem auch über Teelichthalter, Schalen, Blumenvasen und sogar Osterdeko. „Ich verspreche: es geht auch anders! Es hat sich im Bereich der Dekoration soviel getan. Ich habe früher einige Jahre im gehobensten Bereich der Inneneinrichtung Stoffkonzepte entworfen und dazu passend ganze Wohnungen mit Accessoires ausgestattet. Wenn ich mich erinnere, was das gekostet hat, wird mir immer noch ganz anders. Die Kunden damals konnten sich das leisten. Mir ist aber wichtig, dass jeder Mensch sich ein schönes Heim schaffen kann. Heimelig – das ist wichtiger denn je. Und heute schaffen wir das, die Wertigkeit, die ich beanspruche, bezahlbar anzubieten.“

Georg Stiels spricht darüber, wie sehr er sich auf dieses Projekt bei CHANNEL21 freut. „Das Vertrauen des Hauses in meine Fähigkeiten ehrt mich wirklich. Die Geschäftsführung vertraut mir und ich darf wirklich alles entscheiden. Das heißt dann auch, dass ich in allen Linien DONNA, BEAUTY und bei CASA nur das entwerfe, einkaufe und zeige, was auch wirklich GEORG STIELS ist. Deshalb zeige ich ja alles unter meinem eigenen Namen. Das bin ich!“

Für Stiels ein ganz großer Wunsch: bei GEORG STIELS CASA wird der Start im November 2021 mit ein paar Stunden Weihnachtsdeko beginnen. „Weihnachten ist für mich die einzige Zeit im Jahr, die wirklich auch kitschig oder sagen wir opulent sein darf. Ich möchte zeigen, was das für mich bedeutet. Zum Frühjahr 2022 geht’s dann richtig los mit Dingen, die mir zuhause auch Spaß machen. Es ist anders – das ist mir klar! Aber ich möchte überraschen!“